Wir über uns

Tiefe venenthrombose lokalisation

Tiefe venenthrombose lokalisation

D-Dimere sind Fibrinabbauprodukte, die bei einer Gerinnungsaktivierung durch die parallel auch immer stattfindende Fibrinolyse entstehen. Sind diese nicht eindeutig, kann die Phlebographie in Betracht gezogen werden.

Tiefe venenthrombose häufigkeit

Tiefe venenthrombose häufigkeit

Blutgerinnungsstörungen Manche angeborenen Erkrankungen führen dazu, dass das Blut eher gerinnt. längere Bettruhe, zum Beispiel im Krankenhaus, nach einem Bruch oder einer Verletzung Wenn man länger liegen muss und sich